Kanton Zürich

Dafür erhalten Sie Fördergelder

Der Kanton Zürich fördert energetische Massnahmen an Ihrem Gebäude. Für folgende Massnahmen erhalten Sie finanzielle Unterstützung:

  • Wärmedämmung Fassade, Dach, Wand und Boden gegen Erdreich

  • Gesamtsanierung mit Minergie-Zertifikat

  • Ersatzneubau Minergie-P (-A)

  • Beratungsbericht GEAK Plus

Das müssen Sie beachten

Das Gesuch muss vor Baubeginn bzw. vor Abbruch des bestehenden Gebäudes eingereicht werden. Beim Beratungsbericht GEAK Plus hat die Gesuchseinreichung vor der Erstellung des GEAK Plus zu erfolgen.

Weitere Informationen zu den Fördersätzen und Förderbedingungen finden Sie auf der Website des AWEL oder in dieser Zusammenstellung.

Auf unserem Gesuchsportal können Sie das Antragsformular und später das Abschlussformular für ein Fördergesuch direkt ausfüllen.

Möchten Sie wissen, wie viel Fördergelder Sie für Ihre Massnahme erhalten? Hier gelangen Sie zu unserem Fördergeldrechner.

Kontakt

Haben Sie Fragen zur Förderung? Unsere Auskunftsstelle beantwortet gerne Ihre Fragen.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0800 93 93 93

Energieberatung und Informationen

Wünschen Sie Unterstützung in Form einer Energieberatung oder weitergehende Informationen? Die vom Kanton Zürich mitgetragene Aktion «starte! jetzt energetisch modernisieren» gibt an Informationsveranstaltungen einen Überblick und vermittelt vergünstigte Energieberatungen. Die Energieberater zeigen Ihnen neutral und kompetent die Möglichkeiten einer energieeffizienten Gebäudeerneuerung an Ihrem Objekt auf.

Weitere Informationen auf www.starte-zh.ch.